Nich in die Whoopi reingehen! (ep. 7) – ZU GAST: Aurelle Spallek

Aurelle Spallek (sprich: Aurelle Spallek) ist endlich wieder dabei. Sie berichtet von zerplatzten Muscial-Träumen (hat nicht geklappt mit der Rolle als Grashalm in „König der Löwen“). Dafür hat sie jetzt mehr Zeit, uns die französische Sprache nahezubringen: „Beat“ heißt ja Penis. Und „Ghost“ bedeutet: Demi Moore hat mit Whoppi Goldberg geknutscht. Fakt! Hier geht’s zu […]

Weiterlesen Nich in die Whoopi reingehen! (ep. 7) – ZU GAST: Aurelle Spallek

MUCKEPOST #2: I bims, d1 Newsletter!

Schon die alten Mucker wussten: Streaming-Dienste sind der “Ein-Euro-Shop der Musik”. Von großer Kunst bleibt nur ein kleiner Groschen übrig. Das neue Album von Taylor Swift ist deshalb nicht auf Spotify und Konsorten zu hören. Schließlich hat auch das verpuppte Country-Mädchen laufende Kosten. Swift will mit der Streaming-Abstinenz allerdings keinem Ideal Gehör verschaffen (Kunst, Wertschätzung, […]

Weiterlesen MUCKEPOST #2: I bims, d1 Newsletter!

Nicht schon wieder Autotune! (ep. 5)

Date Night! Justin und Andreas sind endlich wieder zweisam, kein Gast im Muckefuck dieses Mal. Und schon wird‘s halbphilosophisch: Ist Napalm Death eigentlich noch Napalm Death, wenn von der Gründungsbesatzung keiner mehr dabei ist? Und warum behauptet Mark Forster eigentlich, den Mist, den er singt, auch noch selbst geschrieben zu haben? Dann doch echt lieber […]

Weiterlesen Nicht schon wieder Autotune! (ep. 5)

Muck don‘t give fuck – ZU GAST: Aurelle Spallek (ep. 4)

Endlich Schluss mit Jungs-Bla. Aurelle Spallek kommt zum Quatschen vorbei und erzählt von damals. Damals, als Plattenbosse noch mit Champagner gegurgelt haben. Damals, als Helene Fischer auf einer Riesen-Pute durch den Saal flog. Und damals, als Aurelle einfach so die Antwort auf die Frage aller Fragen einfiel: Das ist das deutsche Nickelback! Hier geht’s zu […]

Weiterlesen Muck don‘t give fuck – ZU GAST: Aurelle Spallek (ep. 4)

MUCKEPOST #1: Skrrrrr, pop, pop!

Da macht man, da tut man, lässt alles und jeden zu Wort kommen, lobt selbst Helene Fischer über den grünen Klee und dann, mit einem Satz ist alles hin: “Ihr seid’s schon ein Rap-Podcast, oder?” So eiskalt-naiv rasiert wurden wir von Ron Foto in Muckefuck #3. Nein, sind’s wir nicht! Wir legen deshalb ein hohes […]

Weiterlesen MUCKEPOST #1: Skrrrrr, pop, pop!

Mit Betonluftballons dran (ep. 2)

Aus der Begründung der Jury: „Julia Engelmann vermag es in ausgezeichneter Weise, die Probleme unserer Zeit durch rammdösiges Kauderwelsch zu verschleiern. Nie waren die beiden Protagonisten des Muckefuck-Podcasts weniger davon entfernt, sich Glasscherben ins Müsli zu mischen. Dafür verurteilen wir Frau Engelmann dazu, lebenslang mit Konstantin Wecker Protesttauben an Monsanto zu schicken.“ Glückwunsch! Hier geht’s […]

Weiterlesen Mit Betonluftballons dran (ep. 2)

Release-Party! (ep. 1)

Wissen die wenigsten: Cro ist schuld, dass die Dinosaurier ausgestorben sind, die musikalischen Anfänge von Stefan Raab waren „Bullenscheiße“ und Wiesn-Hits schreiben, ist ungefähr so einfach wie eine Herz-OP. Von so viel harten Fakten erholen wir uns mal schön in der Eurodance-Corner. Singt Hallelujah! Hier geht’s zu Episode 1 -> iTunes -> Soundcloud -> YouTube […]

Weiterlesen Release-Party! (ep. 1)